Als ich acht Jahre alt war, wollte ich Musiker werden. Dass ich es geworden bin, verdanke ich einer Reihe von glücklichen Umständen, angefangen von der Liebe und dem Verständnis meiner Eltern bis hin zur Geduld und Beharrlichkeit meiner zahlreichen und fähigen Lehrerinnen und Lehrer sowie großzügigen Fördererinnen und Förderer. Menschen zu inspirieren, zu rühren und zu trösten, ihre Herzen mit Tönen zu bewegen und mit Harmonien zu durchfluten, ist des Künstlers Beruf.

Es ist eine Herausforderung, die sich mir täglich stellt – mit jeder Melodie, die ich komponiere, mit jedem Konzert, das ich gebe, mit jedweder musikalischen Begegnung, die ich erlebe. In der Musik habe ich den Sinn allen Lebens gefunden. Viva la musica! Peter Schindler

News